Aktuell

© Horst Galuschka

Montagsprosa in der Orangerie

 

Montag 11. Mai 2020, 19.30 Uhr

 

Eva Weissweiler liest

„Das Echo Deiner Frage“

 

Das Leben von Dora Benjamin, von 1917 bis 1930 mit Walter Benjamin verheiratet, ist wenig bekannt. Eva Weissweiler lässt in ihrer neuesten akribisch recherchierten Biographie ausgehend von dem tragischen Tod Walter Benjamins die Beziehung des Paares lebendig werden. Sie erzählt von den ostjüdischen Vorfahren Doras, vom Studium, in dem sich beide kennen lernten, von dem gemeinsamen Sohn Stefan, von neuen Lieben und von der intensiven eigenen literarischen Arbeit Dora Benjamins. Vor dem Panorama der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen eröffnet sie einen spannenden Blick auf das Leben einer höchst eigenständigen Frau.

 

Dr. phil. Eva Weissweiler, geboren 1951, ist eine renommierte Musikwissenschaftlerin und Biographin und lebt als freie Schriftstellerin und Filmautorin in Köln. Große Bekanntheit erlangte sie mit ihren Frauenbiographien, die jüdischen Lebenswegen nachgehen.

 

Moderation: Dr. Karin Füllner

 

Ort: Orangerie Schloss Benrath, Urdenbacher Allee 6

Veranstalter: Benrather Kulturkreis und Stadtbücherei Benrath. In Kooperation

mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Lanndeshauptstadt Düsseldorf.

Datenschutzerklärung.pdf
PDF-Dokument [130.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Benrather Kulturkreis e.V.