Aktuell

Montagsprosa in der Orangerie

Jan Costin Wagner liest „Sakari lernt, durch Wände zu gehen“

Montag, 27. November 2017, 19.30 Uhr/ Eintritt frei

Ort: Orangerie Benrath, Urdenbacher Allee 6

 

Jan Costin Wagners neuer Roman führt nach Südfinnland, in die Stadt Turku, in der ein verwirrter junger Mann von einem Polizisten erschossen wurde, und an den Sonnensee, an dem die kleine Sanna mit ihrem Vater Kimmo Joentaa einen hellen Sommer erlebt. Hochspannend verwebt Wagner beide Szenerien, denn er lässt Joentaa nach den persönlichen Hintergründen des getöteten jungen Mannes suchen. Wagner ist ein Buch von hypnotischer Intensität gelungen, das zugleich verstört und glücklich macht. Er erzählt von zwei Familien, deren Leben sich durch einen tragischen Unfall grundlegend verändert hat, aber er erzählt auch lakonisch, wie schön es sein kann, Spagetti mit Tomatensoße zu essen.

 

Jan Costin Wagner, geboren 1972, lebt als Schriftsteller und Musiker bei Frankfurt am Main. Sein aktuelles Album „thief of a moon“ ist ihm ein Soundtrack zum neuen Buch geworden. Vielfach wurden seine hochgelobten Romane ausgezeichnet.

 

Moderation: Dr. Karin Füllner

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Benrather Kulturkreis e.V.